Die LOK-Laufgruppe beim Wurzener Ringelnatzlauf

 

Am Sonntag, dem 10. August 2014 nahmen drei Läufer der LOK-Laufgruppe am 4. Wurzener Ringelnatzlauf teil: Roland Schuricht, Thomas Rausch und Uwe Emmrich-Kießling. Insgesamt waren knapp 400 LäuferInnen bei den verschiedenen Läufen am Start.

wurzen

Die 10-km-Läufer absolvierten 4 Runden auf einer Strecke durch die Wurzener Altstadt, die außer durch Kopfsteinpflaster und engen Kurven auch durch ein ständiges Auf und Ab gekennzeichnet und nicht einfach zu laufen war.

Die Plätze 40, 53 und 72 (bei 122 Teilnehmern am 10-km-Lauf) wurden belegt und die blau-gelben Farben des 1. FC Lokomotive Leipzig in der Muldenstadt würdig vertreten.

Auf zum 5. Ringelnatzlauf am 9. August 2015!

Die LOK-Laufgruppe beim 1. Leipziger Beneflitz

beweis

Am 12. Juli 2014 fand der 1. Leipziger Beneflitz statt. Die LOK-Laufgruppe war mit dabei (siehe (Such-)Bild). Insgesamt nahmen 326 Läufer teil und liefen gemeinsam 6.053 Runden auf einem Rundkurs im Clara-Zetkin-Park.  Laufpaten bezahlen für jede gelaufene Runde einen kleinen Betrag, z. B. einen Euro. Das Geld kommt Kinder- und Jugendprojekten in Sachsen zu Gute. 

Der „Leipziger Beneflitz“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Leipziger Kinderstiftung und der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.

Zweck der Stiftung ist die Förderung mildtätiger Zwecke, die sich auf die Bekämpfung und Linderung der Armut bei Kindern und Jugendlichen bezieht und die Förderung der Jugendhilfe.

Die Johanniter engagieren sich in ganz Mitteldeutschland in zahlreichen sozialen Projekten für Kinder und Jugendliche. 

 

Partnerschaft mit dem „Leipziger Laufladen“

Logo des Leipziger Laufladens

Mit Wirkung vom 1. Juli 2014 besteht zwischen dem 1. FC Lokomotive Leipzig e. V. und dem „Leipziger Laufladen“ eine Partnerschaft zum gegenseitigen Vorteil.

Mitglieder des 1. FC Lok erhalten bei Vorlage des Mitgliedsausweises im Leipziger Laufladen 10% Rabatt auf Schuhe und Textilien aller Art (ausgenommen reduzierte Artikel).

Der Laufladen – der auch Ausrüster z. B. des SC DHfK Leipzig ist – unterstützt nach Absprache Laufveranstaltungen des Vereins. Darüber hinaus gewährt der Laufladen bei Teambestellungen aus dem Katalog „Teamsport Running“ der Firma Nike 30% Nachlass.

Im Gegenzug wird der „Leipziger Laufladen“ als offizieller Ausrüster der LOK-Laufgruppe geführt und darf damit werben. In Ausschreibungen und Ergebnisprotokollen wird auf die Partnerschaft mit dem Leipziger Laufladen verwiesen.

Wir bedanken uns beim Leipziger Laufladen für die Partnerschaft und wünschen uns, dass sie für beide Seiten gewinnbringend wird!

Kontaktdaten des Laufladens:

Leipziger Laufladen GmbH
Brühl 33
04109 Leipzig

stadtplan_mini

Tel.: 0341 225 20 80
Fax: 0341 225 20 81
Email: info@leipziger-laufladen.de
Internet: http://www.leipziger-laufladen.de/cms/index.php

Impressionen vom Intervalltraining

Am Sonntag, dem 6. Juli, um 15 Uhr trafen sich trotz hochsommerlicher Temperaturen 5 positiv „bekloppte“ auf der Nordanlage zum Intervalltraining unter der Leitung von Schatzmeister Jens Kesseler.

Nach dem lockeren Aufgalopp mit 3 Runden á 400 m ging es los mit den Intervallen. Schnell bildeten sich 3 Leistungsgruppen, denn das Training soll ja für jeden fordernd, aber nicht überfordernd sein.  Jens Kesseler und Max Schulemann vom Mitteldeutschen Floorballclub (MFBC), der nächstes Jahr in der 1. Bundesliga spielt, waren eine Klasse für sich, während Tobias Timm noch etwas im Trainingsrückstand ist. Dazwischen ordneten sich Thomas Rausch und Emmi ein.

intervall1

Zwischen den Intervallen, die von Jens koordiniert wurden, gab es Lockerungsübungen unter Max‘ Leitung.

intervall3

In Anbetracht der großen Hitze haben wir es an diesem Tag nicht übertrieben und nach einer knappen Stunde war das Training dann vorbei. Kommentar von Tobias?

intervall2

Nächste Woche geht es weiter mit dem Intervalltraining. Wer Lust hat, auf diese sehr effektive Weise sein Leistungsvermögen zu verbessern, ist herzlich eingeladen, mitzumachen!

Die LOK-Laufgruppe

Die LOK-Laufgruppe hat nun ihre eigene Webseite!

10353622_705251939533129_1649115773645347379_n.jpgWarum eine eigene Webseite?

Wir wollen möglichst alle, die sich für LOK und den Laufsport interessieren, erreichen – und zwar unabhängig von sozialen Netzwerken oder anderen Plattformen, deren Nutzung dem einen oder anderen Sportsfreund aus dem einen oder anderen Grund nicht möglich oder nicht akzeptabel ist.

Deshalb werden wir hier alle Informationen zu Lauftreffen, Teilnahmen an Laufveranstaltungen und alles andere Wissenswerte von der und über die LOK-Laufgruppe hier veröffentlichen und dann in den sozialen Netzwerken wie auch im LOK-Forum verlinken.

Wir hoffen, dass diese Seite gut angenommen wird und ihren angedachten Zweck somit erfüllen kann!

-uek

1. Leipziger Beneflitz

Gemeinsam veranstalten die Leipziger Kinderstiftung und die sächsischen Johanniter am 12. Juli 2014 einen Benefizlauf zugunsten bedürftiger Kinder und Jugendlicher. Mit diesem Spendenlauf wollen wir bedürftigen Kindern Ferien- und Freizeitangebote ermöglichen (wie zum Beispiel unsere Feriencamps).

Die LOK-Laufgruppe möchte sich an diesem sehr positiven Laufevent beteiligen und sucht noch „Mitläufer“!

Datum: Samstag, 12. Juli um 10:00

Ort: Leipzig, Clara-Zetkin-Park

Link: http://www.johanniter.de/index.php?id=154728

Beneflitz